Achtung: Ab dem 01. März gelten wieder strengere Vorschriften!

Vom 1. März bis zum 30. September gelten vielerorts strengere Vorschriften für die Baum- und Gehölzpflege. Grund dafür ist die Fortpflanzungszeit der heimischen Tierwelt. Vor allem außerhalb des Waldes greifen die strengen Vorschriften. Gebüsche, Hecken und andere Gehölze dürfen nicht abgeschnitten werden.

Erlaubt ist es weiterhin, Hecken und Bäume wieder vorsichtig in Form zu bringen, indem die Jahrestriebe eingekürzt werden. Der „Dreitagebart“ darf also gestutzt werden. Vor allem wenn die Bäume Brut- und Nistplätze geschützter Arten beherbergen, ist das Fällen der Bäume nur mit Außnahmegenehmigung der zuständigen Naturschutzbehörde zulässig.

Waldflächen sind von diesen Verboten ausgenommen.

Ab dem 1. März gilt wieder strenges Rauchverbot in Waldgebieten - wegen Waldbrandgefahr. Bei Zuwiderhandlung droht eine Geldstrafe.

(Quelle:Wald und Forst NRW)

Sofern Sie Fragen zu diesem Themengebiet haben oder Hilfe beim Gehölzschnitt brauchen, unsere Gartenexperten helfen Ihnen gerne weiter!

Erste Gartenarbeiten im Februar:

Der Februar steht vor der Tür und es stehen die ersten Arbeiten im Garten an, wie die Pflege von Obst- und Ziergehölzen. Auch können im Februar schon die ersten Aussaaten und Pflanzungen gemacht werden und man sollte mit den Planungen beginnen, wie der Garten im Jahr 2018 aussehen soll. Wir unterstützen sie bei ihrem Gartenprojekt, ob Baumbeschnitt, Rasenpflege oder ersten Pflanzungen und setzen ihre Planungen für den Sommer um. Beispiele finden sie in unserer Bildergalerie:

Die Gartensaison 2018 hat begonnen!

Planen Sie jetzt schon ihr Gartenbauprojekt für das Frühjahr, z.B. Wege und Plätze mit unserem historischem Altstadtpflaster aus Köln.

 

Bunt gemischt, Basalt, Grauwacke und Granit in 5 Farben, diverse Maße, unsortiert, für ein einmaligs Verlegebild.

Oder besuchen sie jetzt unsere Ausstellung für noch mehr Gartenideen. Ob Wege oder Plätze, Teichanlagen, Treppen und Zaunanlagen, bei uns finden sie genügend Anregungen für ihr Gartenprojekt!

 

Wir sind Mitglied im Bundesverband Garten-Landschafts-und Sportplatzbau e.V.

 

Michael Keuenhof

 

Garten- und Landschaftsbau GmbH


Altebach 1-5


53783 Eitorf

Telefon

 

02243 / 900 000

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag

07:00 - 13:00 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Freitag

07:00 - 15:00 Uhr

oder nach Terminabsprache auch außerhalb unserer Öffnungszeiten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Keuenhof Garten- und Landschaftsbau GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt